Mittwoch, 7. März 2012

Millie´s Lachen

... ist nun vollkommen.


Schon im letzten Herbst hatte ich angestrickt und das eine Bein lag nun lange genug im Körbchen .. ich hatte mir ja fest vorgenommen, zuerst werden diese Socken abgenadelt bevor der nächste Strang gewickelt wird.

Die Wolle war von Susa.... und ließ sich wunderbar verstricken, es hat richtig Spaß gemacht.


Genadelt habe ich ohne großartiges Muster, einfach wieder 3 rechts, 1 links ....das geht auch super so nebenbei.


Vorerst wandern die Socken in die Vorratsschachtel ... das Jahr ist ja noch lang und Möglichkeiten zum Verschenken gibt es genügend.


So - wieder was fertig ......
und gestern habe ich wieder gewickelt und angestrickt. *g*

Ich bin so richtig im Sockenfieber ... mag die Nadeln gar nicht weglegen.

Aber jetzt muss ich erstmal den Staublappen schwingen, ich frag mich ja immer wer diese ganzen kleinen fiesen Staubfusselchen hier verteilt.

Kommentare:

  1. Hi,
    ein total super schöner Farbverlauf, fantastisch
    lg karin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für "lekker" Farben, die gefallen mir supergut!!!
    Wenn das mit dem Staub nicht wär', was könnten wir "ohne Ende" nadeln ;D

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Irene,

    ich bin auch gegen den Staub, aber das interessiert den Staub wenig!

    Die Socken sind klasse geworden!!

    Ich werde demnächst auch einen Strang von Susa verstricken, aber erst muss der Mini Mania fertig werden!!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Ja wenn du den findest, der das macht - dann bitte verhau ihn mal ordentlich ;) Die Socken sind richtig toll geworden - ich kenn das mit dem Sockenstrickfieber. Da ist nicht mehr viel Platz für anderes *hihi*

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Wolle, da bekomme ich Lust drauf, mal wieder was zu machen, wo die Wolle "alleine ringelt" und ich nicht hintennach einen Haufen Fäden zum Vernähen habe :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...