Dienstag, 8. November 2011

Klappe die 18 : Saisonstart


Die kalten Tage waren ja schon da und nun sollten einmal meine Füsse dran sein. *g*

Sooooviele Puschen habe ich schon gestrickt, aber bis jetzt hatte ich selbst noch keine und das musste sich ändern.
Diese Anleitung mit dem Zopf aus dem Buch "Modische Hausschuhe stricken & verfilzen" haben mir sofort gefallen - nur das Ergebnis nach dem filzen fand ich nun nicht so prickelnd.Wie ihr erkennen könnt ist der Zopf nicht so schön zu sehen wie auf dem Bild der Anleitung ... leider ... aber egal, wärmen werden sie trotzdem.

Und ein kleines Detail musste ich mir auch noch gönnen, gesehen habe ich es bei Ruth - Danke für den Hinweis - Frau gönnt sich ja sonst nichts. *g*


Kommentare:

  1. ... dafür haben die Puschen eine sensationelle Farbe ... und mit dem kleinen gegönnten Extra am Rand - sehen sie einfach spitze aus!!!
    Wärmen werden sie Deine Füsse auf jeden Fall ... was will FRAU mehr ;D

    Wünsche Dir noch eine schöne Woche, ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn man den Zopf nicht so gut sieht. Die Farben sind der Hammer und wärmen werde sie dich sicherlich.

    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  3. Irenchen, die sind ganz toll und auch das kleine liebe extra an der Seite, ist ganz toll.

    viel Spaß mit den schönen Puschen.

    Liebes Drückerli
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön und bestimmt sehr kuschelig.

    AntwortenLöschen
  5. Wie kuschelwarm und behaglich sind die Schuhe geworden - super, liebe Irene. Sehr schön ist auch das kleine "Detail".

    Liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...