Sonntag, 12. Dezember 2010

Klappe die 13.


Der Winter zeigt sich ja in seiner ganzen Pracht und alle meine Lieben rufen nach Puschen. *g* Dieses Paar hab ich gestern gefilzt und  ist für meine große Enkelin bestimmt. Die Farben waren eher eine Notlösung, aber es schaut gar nicht so schlecht aus. :-)))

Aber das sind nicht die einzigen die mir von der Nadel gehüpft sind, Paar 14 ist noch auf Wanderschaft *g* und Paar 15 filzt gerade in der Waschmaschine ... Bilder kommen dann noch.

Für heute wünsche ich euch einen wunderschönen ruhigen, winterlichen, besinnlichen 3. Adventssonntag.


Kommentare:

  1. Irene, die sehen gut aus, diesen Winter werden wir viele braucehn.....er wird lang......
    Schon neugierig auf die anderen Puschen.

    Dir und Deinen Lieben einen ruhigen 3. Advent.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene,
    warme Füße kann jetzt jeder brauchen!
    Deine Enkelin freut sich bestimmt darüber!
    VG und einen schönen 3. Advent
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Irene

    die sind wieder super schön geworden ,bin schon auf die nächsten gespannt

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Puschen total Klasse :-)

    GLG Melli

    AntwortenLöschen
  5. Uiuiuiii, du bist aber fleissig, wahnsinn und so schön sehen die aus. Da kann ich die warmen Füsse direkt spüren, ggg


    GGLG Anne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...