Donnerstag, 5. Juli 2012

was schmeckt, wird wieder gemacht ...

Schon im letzten Jahr ist dieser Kuchen super angekommen .... warum also was Neues probieren.


Johannisbeeren hatten wir dieses Jahr genug, eine ganze Menge Saft steht bereit und etliche Gläser sind mit Gelee befüllt. Aber es hängen immer noch welche an den Stauden.

Die Kirschen sind auch reif,  die frühe Sorte haben fast alle die Vögel erwischt, die waren gerade reif als wir wegen der Festlichkeiten keine Zeit hatten. Aber nun sind die Früchte am zweiten Baum reif, schöne große Herzkirschen, die aber gerne aufplatzen wenn es regnet.

Kirschen wohin das Auge schaut ... *g*


Eingefroren haben wir schon etliche, für Marmelade dürfen sie noch etwas reifen und ein Kirschkuchenrezept habe ich mir eben gesucht ... also ich bin dann mal backen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.





Kommentare:

  1. mmmhmmm Kirschen ♥ Der Held und ich haben letztens auch festgestellt, dass man nicht immer Neues ausprobieren muss, wenn manches Altes doch soooo lecker ist ;)

    Liebe Sommergrüße nima

    AntwortenLöschen
  2. mmmh der sieht ja so lägger aus....
    Du bist definitiv viel zu weit weg.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...