Mittwoch, 30. Mai 2012

Der erste Ausflug ...

... ging direkt in den Badeteich.

Lehrstunde....wie verhalte ich mich im Wasser. *ggg*


Aber den kleinen Entchen war schnell klar das Wasser eine feine Sache ist.


Es sind 10 Entchen und sooooooooo putzig, ich könnte sie den ganzen Tag beobachten.
Die Entenmutter sorgt sich super um sie, lässt sie nicht aus den Augen.


Aufwiedersehen ...... wir gehen wieder.


Kommentare:

  1. Schade, dass ich gerade nich bei euch bin. So süß die kleine Familie!
    Hoffentlich holt sich der Habicht die Kleinen nich.

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh Irene, die sind ja supersupersüüüüüüss!!!
    Ich beneide Dich wirklich um Deine Idylle!!!!!!!

    Kann ich voll und ganz verstehen, dass Du denen Kleinen den ganzen Tag zuschauen könntest ;D

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Oh Irene, sind die süß. Ich würde da auuch immer sitzen und beobachten, das ist doch wunderbar.
    Schöööönnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn.
    Danke fürs zeiugen....bitte weitermachen.

    Drückerli
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, liebe Irene, mir läuft hier gerade das Herz über vor Verzückung! Himmel, wie kann ich dich gut verstehen! Da würde ich wohl auch den ganzen Tag bei hocken und die Mama mit ihren putzigen Kleinen beobachten wollen!

    Allerliebste Dienstagsgrüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene, Es ist richtig schön Deiner Tierfamilie zuzusehen. Sie machen einen absolut glücklichen Eindruck.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...