Dienstag, 12. April 2011

Woll-Osternest


Juhuuuuuu ... die Post war da und mein Osternest von Dornröschenwolle ist angekommen.

Wunderschön sind die 3 Stränge, die Farbkombinationen einfach klasse, nur schade das meine Nadelspiele schon alle in angestrickten Socken stecken, ansonsten würde ich doch gleich loslegen ... aber welche würde ich zuerst nehmen ???

oooohhhooohhhhh die Qual der Wahl *ggg*

Kommentare:

  1. Ich glaube,ich würde die hintere nehmen, aber schön sind die alle...........
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    wow die sind alle drei genial, also ich würde die mittlere zuerst nehmen. Quäle dich nicht unnötig herum, fang an.... :)
    Wünsche dir noch einen schönen Mittag
    lg karin

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde auch mit dem hinteren Strang anfangen.

    Du kannst ja auch diverse Tücher stricken?!

    War nur so eine Idee, da deine Nadelspiele ja alle blockiert sind :)

    Ich bin schon gespannt auf deine Wollwerke!!!!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, die sind ja allesamt so schön!!!
    Ich würde sagen, AUGEN ZU - MISCHEN - GREIFEN - STARTEN ... ;D

    Bin gespannt, was Du aus der Wolle machst,
    bis bald, ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin an Ihrer Erfahrung interessiert!
    Was tun Sie mit diesem Material?

    AntwortenLöschen
  6. Ich DANKE für die lieben Kommentare,

    jaja ich würd ja auch gerne sofort loslegen *g* ....aber .....

    zuerst wird etwas fertig gemacht, mein Vorsatz für heute.

    Ich hab auch überlegt, aus der hinteren werde ich wohl ein Tuch oder einen Schal stricken, die mittleren eignen sich doch passend für Socken zu Jeans und der vordere Strang das weiß ich noch nicht, ich wickel den erstmal ab und dann sehe ich.

    Ich wünsch euch allen einen wunderschönen Wochenmittetag *g*
    Irene

    AntwortenLöschen
  7. Ich möchte im Moment nicht mit Dir tauschen mögen. Das Osterwollnest sieht verlockend aus. Ich würde mit der unteren anfangen, Für mich hat die was von Frühling/Sommer.
    Ganz liebe Grüße
    Gabie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...