Mittwoch, 12. Februar 2014

Spiralschneider

Einen Spiralschneider für Gemüsespaghetti........ob frau sowas braucht oder nicht - das muss jeder selbst wissen, aber ich wollte ihn haben. *g*


Gefunden von der Firma GEFU.

Und das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, mit Karotten und Zuchini habe ich das heute schon getestet.


Dies hier sind die größeren Spiralen, es können auch noch dünnere gemacht werden.
Trotz Restehalter bleibt ein kleiner Rest übrig, entweder dann gleich roh verspeisen - oder mit dem Messer schneiden - oder einfach entfernen.

Die Spiralen habe ich dann gleich mit etwas Öl, Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne gegeben. Kurz angeschmort, würzen nach Geschmack und mit etwas Schmelzkäse oder Frischkäse verfeinert ..... lecker.

1 Kommentar:

  1. So einen suche ich schon lange. Vielen Dank für den Link!
    LG Constance

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...