Samstag, 7. April 2012

Frohe Ostern


Ich mag gern Traditionen die man schon als Kind so kennen lernt.
Unter anderem das Eier färben. Auch mit meinen Kindern habe ich schon immer am Vormittag des Karfreitag die Eier gefärbt - in allen bunten Farben.
Diese Tradition habe ich beibehalten, die Kinder sind ja schon groß und verheiratet und trotzdem färbe ich noch Eier und das am Karfreitag.
Es freut mich auch, wenn der oder die eine oder andere von der Familie an dieser Tradition fest hält, so hat auch meine Schwiegertochter, die mit ihm Haus lebt und einer meiner Enkel der in der Nähe wohnt, mitgeholfen, es hat richtig Spaß gemacht.

Der Tonhase auf dem Bild ist noch ein Überbleibsel aus der Schulzeit meines Jüngsten. Das war einmal ein Produkt aus dem Werkunterricht in der Grundschule und er hat schon so manches Osterfest überstehen müssen. Am Ohr hat er zwar schon etwas gelitten.....und die Form ist gewöhnungbedürftig, aber es ist eine Erinnerung an eine Zeit die eigentlich viel zu schnell vorbei geht.


Ich wünsche euch Allen ein frohes Osterfest, über das Wetter rede ich mal nicht.....zum Glück sind die Eier bunt und nicht weiß....denn sonst würden wir sie vielleicht im Schnee nicht finden (heute morgen war alles weiß).

Kommentare:

  1. Schneeeee? Hilfe nein - jetzt bitte nicht mehr!

    Ich mag so Traditionen sehr gern - und finde es schön, dass du sie so fortsetzt!

    Dir wünsche ich ein wunderbares Osterfest mit deiner Familie!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Iren, wunderschöne Eier und ich pflege die Ostereier die unsere Kinder im kindergarten gemacht haben auch mit viel Liebe.
      Dir und deinen Lieben ein gesegnetes Osterfest

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...