Donnerstag, 15. Dezember 2011

Nordlichter


Heute mal wieder was gestricktes von mir, schon längere Zeit sind diese Socken fertig, nuuuuuuuuur - es opferte sich niemand der die Fäden vernähte. Was blieb mir das anderes übrig als es selbst zu tun......ich hasse es.  *ggg*

Mein Mann hatte sich bei mir Socken bestellt, in schwarz, gut - nur einfach schwarz wollte ich nicht, das strickt sich abends so doof, also habe ich mir bei Susa Wolle nach Wunsch bestellt und ich finde sie hat es wunderbar getroffen, schwarz mit hellen Akzenten, genauso wie ich es wünschte. Am Strang hing dann das Etikett "Nordlichter", ich finde das einen gelungenen Namen für diese Wolle.

So ganz ohne Muster wollte ich dann auch nicht stricken, ich finde das etwas langweilig, aufwändig sollte es aber auch nicht sein.....also 3 rechts und 1 links ist da immer passend.
Übirgens meinem Mann gefallen sie super ... sein Glück *ggg* ... ansonsten hätte ich sie verschenkt.

 

Nun bin ich am überlegen was ich als nächstes an Wolle für ihn nehme, er trägt nur schwarze oder eben dunkle Socken.
Aber da habe ich ja noch etwas Zeit, es ist ja noch genug angestricktes auf den Nadeln.

Heute musste ich auch noch ein Gewürzkuchenrezept ausprobieren, wenn es den Test bestanden hat, dann werde ich euch am Rezept teilhaben lassen.

Bis dahin wünsche ich euch allen gesegnete ruhige Adventstage.

Kommentare:

  1. Nur schwarz und grau trägt er? Uff das ist sicher nicht so toll zum stricken - trotzdem find ich deine Männersocken sehr gelungen ♥ Das mit dem Fädenvernähen kann ich gut nachvollziehen - zum Glück sinds ja bei Socken nur meistens 4 pro Paar.

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irene,

    ich könnte auch schwarzmelierte gebrauchen *grins* ... Spaß beiseite, drei rechts eine links gehört zu meinen Lieblingsmustern - passt zu allen bunten oder melierten Wöllekes und ist nicht zu langweilig beim Stricken.

    Auch Dir eine superschöne Adventszeit, ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...