Montag, 22. August 2011

Weiß ...

.... ist doch eine leuchtende Farbe im Garten.

Zur Zeit blüht der Schmetterlingsflieder ...


der Oleander ...



Duftjasmin ...


.... und auch Steine leuchten ... 
ein Feuerstein von der Insel Rügen ...  noch mehrere davon  zieren unseren Teichrand ...


und ein Stück Glas ... schaut aus wie ein Kieselstein ...


Ich liebe diese weißen Akzente, sie sind doch immer wieder ein Hingucker und der Duft von manchen Blüten ist betörend.

Kommentare:

  1. Ja das ist sie Irene.
    Ich mag weiße Blüten auch sehr.
    Mit dem Oleander habe ich bis jetzt noch kein Glück gehabt.
    Bei mir blüht im Moment der Jasmin und die Engelstrompeten in weiß.

    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Aufnahmen Irene, Weiß ist eine wunderschöne Farbe....strahlend und rein.

    Drückerli
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Also der Schmetterlingsflieder hats mir besonders angetan ♥ Sieht wunderschön aus!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene,
    das ist ja ein besonderer Garteneinblick - sehr schöne Fotos sind das. Weiß hat auch was edles und sieht blumig wunderschön aus, aber auch die Steine und das Glas finde ich ganz toll.

    Viele Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irene, ich mag weiße Blüten zu gerne. Deine Filzarmbänder mit dem perligen Hingucker gefallen mir zu gut. Das wär' auch was für mich !

    Hab lieben Dank für Deine netten Worte zu meiner Decke :-)
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...