Dienstag, 21. Juni 2011

Spontanaktion


Eine meiner Schwiegertöchter ist immer recht spontan bei Renovierungsarbeiten, so hatten wir am Samstag Tapeten für einen Flur besorgt und gestern Nachmittag mussten sie dann an die Wand.... *ggg*....gaaaaaaaaanz spontan...na gut, ist so.

Leider sind die BIlder etwas unscharf, aber ich denke man kann schon was erkennen.
Da der Flur eh nicht so groß ist und auch kein Tageslicht hat, sollte es nicht so dunkel werden, aber nur weiße Tapeten wollte sie auch nicht an die Wand.
Somit hat sie sich für diese verschiedenen Sorten aus der Serie "Brigitte Home" entschieden.
Den Blockstreifen habe ich quer angebracht, damit das ganze etwas größer wirkt ...


.... und damit es auch nicht zu voll und überladen ausschaut, haben wir immer nur eine Bahn von den Blümchen angebracht, so zur Auflockerung an der hellen Wand.

Meine Schwiegertochter ist nun voll begeistert, es ist schön hell und doch etwas farbig.

Kommentare:

  1. Wow Irene,

    der Flur ist sehr schön geworden!!!
    Die Tapeten gefallen mir super gut.

    Was du alles kannst, RESPEKT!!!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene, mir persönlich wäre das ja ein wenig zu unruhig,aber is ja auch nicht mein Flur. Ansonsten wunderbar tapeziert.
    Gruß Inge

    AntwortenLöschen
  3. Ich find's genial - sieht super aus!!!

    Ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...