Sonntag, 4. September 2011

Symbiose aus ...


und


tja was wird das wohl ... *ggg* ...

... vor dem Hitzeschock ... bestreut mit etwas Zimt und Haselnüssen ...



und dann danach ...


ein herrlicher Anblick...und ein Duft...unbeschreiblich.

Aus den restlichen Pflaumen wurde dann noch etwas Kompott....mit Rotwein, Rotweinessig, Zucker, Zimtstange und getrockneter Orangenschale aufgekocht und gebunden mit etwas Stärke. *gg*


Schade das ihr es nicht riechen könnt.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag.

Kommentare:

  1. Irene ich kann mir den Duft vorstellen


    sieht sehr lecker aus ,dir auch einen schönen Sonntag

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich kanns auch richen *grins* haste die Kalorien auch schön an die Seite gescghoben??
    Gruß von den Oergels an alle Trebes

    AntwortenLöschen
  3. @ Ingrid dann weißt du ja wie es duftet

    @ Inge die Kalorien hab ich etwas geschmälert und gesundes Mehl hab ich auch genommen, gaaaaanz liebe Grüße zurück.

    ♥ Irene

    AntwortenLöschen
  4. Ja ich bedauere das auch grad, dass es kein Geruchsinternet gibt - das sieht soooo lecker aus ♥

    Viel Spaß beim Geniessen!

    Liebe Sonntagsgrüße nima

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja so lecker aus und den feinen Duft denke ich mir einfach dazu :-)
    Das Kompott klingt auch interessant.

    Lasst es Euch schmecken
    und liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  6. mmmmmmmmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

    das sieht ja lecker aus und in Gedanken rieche ich es auch.

    Liebes Drückerchen
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Soooo lecker sieht das mal wieder aus! Hab es gestern schon gesehen und dann schnell ein paar Muffins gebacken, weil ich nach dem Anschauen deiner Fotos so einen Appetit bekommen habe. Also bitte nicht zu oft solche Leckerlis zeigen! grins
    LG Bine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...