Dienstag, 22. Oktober 2013

Challah



Meine Challah´s sind schon seit dem Sommer fertig, doch leider haben sie es noch nicht aufs Bild geschafft. *lach*
Gut ich geb es zu....das mit den Fäden vernähen dauerte auch etwas.....weil ich das ja sooooooo liebe.

Zuerst hatte ich meine Problemchen mit dem Muster, aber dann flutschte es und es hat richtig Spaß gemacht.


Das Muster habe ich auf den vorderen Teil des Sockens gesetzt. An der Seite geht auch, das gefällt mir auch sehr gut. Aber so fand ich es schön anzusehen.


Nur bei meinen breiten Füßen wirkt es wieder nicht so gut - aber es sind ja auch nicht meine Socken.

Die Wolle war von Susa und das Muster gibt es bei Ravelry.



 Gr. 40 - Nadeln 2,5 - 64 M - 67g Wolle

Kommentare:

  1. Hej. Das Muster habe ich auch grad auf den Nadeln; auf einer Männerwirtschaft von Frau Tausendschön. Aber die Färbung von Susa ist auch traumschön. Ich habe so eine ähnliche, glaube ich. BAHIA. Das ist eine gute Idee, das mit dem Muster.

    Liebsten Gruß, die Enkelin

    AntwortenLöschen
  2. Ein super schönes Muster,leider brauche ich für so etwas immer eine Ewigkeit.
    Allerdings lohnt es sich wirklich,wenn sooooo tolle Socken dabei entstehen.LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöööööööne Socken und das Muster sieht ja hammermässig aus!!!
    Muss ich mir direkt mal bunkern, wenn ich es nicht schon habe ... tzzzzzz

    Bis bald, ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...